Gabi Reinmann

Hochschuldidaktik

3. Februar 2018
von Gabi.Reinmann
Kommentare deaktiviert für Oberflächenkonsens

Oberflächenkonsens

Jetzt wird es Zeit, dass ich endlich mal über den Herausgeberband von Markus Weil mit dem Titel „Zukunftslabor Lehrentwicklung. Perspektiven auf Hochschuldidaktik und darüber hinaus“ berichte. Schon zum Jahresende lag es auf meinem Schreibtisch. Tobias Schmohl und ich haben einen … Weiterlesen

19. Mai 2015
von Gabi.Reinmann
Kommentare deaktiviert für Der Übergang vom Lernen zum Profit

Der Übergang vom Lernen zum Profit

Das Spardiktat hat auch die niederländischen Universitäten erreicht. Ein Artikel in der ZEIT (online hier) sowie einer in der taz (hier) schildern hierzu das Beispiel der Universität Amsterdam: Bis Mitte April hatten Studierende sechs Wochen lang ein Uni-Gebäude besetzt, bis es … Weiterlesen

14. Juni 2012
von Gabi.Reinmann
Kommentare deaktiviert für Nur zweite Garnitur

Nur zweite Garnitur

Dieter Lenzen – einst Befürworter der Reformen in der deutschen Hochschullandschaft – hat in den letzten beiden Jahren des Öfteren einen kritischen Ton angeschlagen, was die Anforderungen und vor allem Veränderungen an unseren Hochschulen betrifft – zu Recht wie ich … Weiterlesen

17. Mai 2011
von Gabi.Reinmann
Kommentare deaktiviert für Autonomie der Zerstörung

Autonomie der Zerstörung

Eine Universität wehrt sich – statt sich zu beugen und aus einer Angstmotivation heraus im vorauseilenden Gehorsam umzusetzen, was aus unerfindlichen Gründen gerade mal wieder postuliert oder angekündigt wird: Die Universität Hamburg – schon vor ca. knapp zwei Jahren in … Weiterlesen