Gabi Reinmann

Hochschuldidaktik

Vorträge

Allgemeines

Obwohl es wirklich kein großer Akt ist, habe ich es nie geschafft, meine Vorträge ordentlich mit allen Eckdaten (Datum, Ort, Veranstaltung, Titel) zu dokumentieren und z.B. auf der Web-Seite der Professur und in den üblichen Bewerbungsunterlagen aufzuführen. Stattdessen habe ich (immerhin) in einigermaßen regelmäßigen Abständen notiert, wo ich wann ungefähr war. Der Grund ist gar nicht der, dass ich so endlos viele Vorträge machen würde – im Gegenteil: Weil ich stets sehr viel Zeit in die Vorbereitung eines Vortrags stecke, bin ich eher restriktiv mit Zusagen oder auch eigenen Bewerbungen zu Vorträgen auf Tagungen. Oft denke ich mir, dass ich gar nicht so viel zu sagen habe, um alle zwei, drei oder vier Wochen irgendwo einen Vortrag zu halten. Es folgt eine wahrscheinlich unvollständige und mit inhaltlichen Lücken versehene Liste meiner Vorträge zwischen 2002 und 2013 (was davor kam, entzieht sich meiner Erinnerung und Zugriffsmöglichkeit auf digitale Inhalte, die samt alter Rechnern irgendwo verschwunden sind). Ab 2014 habe ich genauere Eckdaten anzubieten. Vorträge im Rahmen von Drittmittelprojekten innerhalb von (Experten-)Workshops, Verbundtreffen etc. sind hier nicht aufgelistet.

Zeiten, Orte und Themen

2016 und 2017

TH Köln (Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik – März 2017): Vom Eigensinn der Hochschuldidaktik

Universität Hamburg (Ringvorlesung am HUL – Dezember 2016): Institutionalisierung der Hochschuldidaktik: Begriffe, Versuche, Hindernisse, Zukunft

BMBF in Berlin (Bildungsforschung 2020 – November 2016): Design-Based Research am Beispiel hochschuldidaktischer Forschung

Pädagogische Hochschule Zürich (Problem-Based Learning-Konferenz – Juni 2016): Gestaltung akademischer Lehre zwischen Fall-, Problem-, Projekt- und Forschungsorientierung

Technische Universität Hamburg-Harburg (Professoren Lounge – Januar 2016): Prüfungen unter dem Dach der Kompetenzorientierung und Forschungsnähe

2015 und 2014

Universität Heidelberg (Abschlussveranstaltung des Programms „Willkommen in der Wissenschaft“ – Dezember 2015): Das selbstreflexive Moment in der forschungsorientierten Lehre

Universität Hamburg (Jahrestagung Universitätskolleg – November 2015): Nachhaltigkeit von Modellversuchen durch Design-Based Implementation Research

Universität Hamburg (Antrittsvorlesung zur Eröffnung des Hamburger Zentrums für Universitäres Lehren und Lernen – Oktober 2015): Spruchreif? Didaktik und (ihre) Wissenschaft

Universität Wien (Tag der Lehre –  Juni 2015): Lehren und Lernen mit Digital Natives: Fünf Statements zum akademischen Lehen und Lernen

Universität Paderborn (DGHD-Jahrestagung – März 2015): Prüfungen und Forschendes Lernen unter dem Dach der Kompetenzorientierung

Universität Hamburg (Campus Innovation – November 2014): Spielarten des Sollens: Die Rolle der Forschung in der Entwicklung der Hochschullehre mit digitalen Medien

Bozen (ILIAS-Jahrestagung – Oktober 2014): Lernort Hochschule: Der Wille beim Lernen mit digitalen Medien

Berlin (Tagung des wissenschaftlichen Beirats des Deutschen Philologenverbands – Oktober 2014): Kompetenzorientierung und Prüfungspraxis an Universitäten

Universität Tübingen (e-teaching.org: Online-Ringvorlesung – April 2014): Design-Based Research

Universität Berlin (DGFE-Kongress – März 2014): Design-Based Research (Einführung und Moderation eines Symposiums)

2013 und 2012

Pädagogische Hochschule Zürich (Tagung zur Verknüpfung von Forschung und Lehre)

Universität Hamburg (Eröffnung eines Graduierten Kollegs)

Universität Gießen (Veranstaltung zur wissenschaftlichen Weiterbildung)

Universität Frankfurt (studium digitale)

Wissenschaftszentrum Bonn (Symposium des Deutschen Hochschulverbands)

Technische Universität Wien (Jahrestagung: Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft)

Universität Trier (E-Learning-Tag Rheinland-Pfalz)

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (Studium 2020)

Universität Osnabrück (Kongress: Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft – DGFE)

Gymnasium Ottobrunn (Tag des digitalen Lernens)

2011 und 2010

Goethe-Universität Frankfurt (Hochschuldidaktische Veranstaltung für Professoren)

Universität St. Gallen (Fachtagung im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums des Instituts für Wirtschaftspädagogik)

Universität Bamberg (Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts)

Deutscher Turnerbund (Interne Fortbildung)

Universität Zürich (Tag der Lehre)

Universität Zürich (Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft)

Bayerischer Bibliothekentag (Augsburg)

Universität Wien (Friday Lectures)

Didacta Köln (Hochschultag)

Technische Universität Dresden (2. Symposium E-Learning an Hochschulen)

2009 und 2008

Universität Hamburg, Campus Innovation-Tagung

Universität der Bundeswehr, Hamburg (6. Fernausbildungskongress)

Universität Hamburg (Ringvorlesung Medien & Bildung)

Freie Universität Berlin (Jahrestagung: Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft)

IATEL (Interdisciplinary approaches to technology-enhanced learning)-Konferenz, TU Darmstadt

Bayerische Landeszentrale für neue Medien, München (Tagung)

Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik (Jahrestagung)

Pädagogische Hochschule Zürich (Vortragsreihe)

Berlin D21 (Jahreskongress)

Arbeitskreis Wissensmanagement, Karlsruhe (Symposium)

Universität Krems (Jahrestagung: Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft)

Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen (Tagung: Intel® Lehren für die Zukunft)

Salzburg Research (EduMedia-Fachtagung)

Volkswagen Auto Uni, Ingolstadt (Vortragsreihe)

Universität Zürich (Jahrestagung: ictgymnet)

Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, München (Klausurtagung)

Learntec, Karlsruhe

Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen + Augsburg (gemeinsame Tagung)

2007 und 2006

Institut für Wissensmedien, Tübingen (Online-Ringvorlesung e-teaching.org)

Technische Universität München (interne Vortragsreihe)

Universität Krems (Vortragsreihe: Persönliches Wissensmanagement)

Universität Hamburg (Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft)

Pädagogische Hochschule Zentralschweiz (Tagung: Lehrerbildung + Web 2.0)

Bundesinstitut für Berufsbildung, Bonn (interner Forschungsworkshop)

Universität Bayreuth (Workshop-Reihe der Didaktik der Mathematik)

Learntec, Karlsruhe

ETH Zürich (Ringvorlesung Educational Engineering)

Campus Innovation, Bonn (Kongress eUniversity – Update Bologna

Universität Zürich (Jahrestagung: Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft)

Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen (Tagung: Intel® Lehren für die Zukunft)

Universität Augsburg (Vortragsreihe: Zentralinstitut für didaktische Forschung und Lehre)

2005 und 2004

Learntec, Karlsruhe

Didacta, Stuttgart

Technische Universität München (Auftaktveranstaltung von ElecTUM)

Universität Wien (Vortragsreihe des IWK)

Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen (Tagung: Intel® Lehren für die Zukunft)

Universität Augsburg (DINI-Jahrestagung)

Universität Augsburg (Konferenz: Systemische Organisationsentwicklung und Beratung)

FernUniversität Hagen (Expertenworkshop E-Learning und Weblogs)

Universität Thessaloniki (CEDEFOP-Tagung: E-Learning in Europa)

Hanns-Seidel-Stiftung; Banz (Tagung: Autonomie der Hochschule)

Universität der Bundeswehr, Hamburg (1. Fernausbildungskongress)

Institut für Wissensmedien (Expertenworkshop: Information and Knowledge Visualization)

Universität Zürich (Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft „Bildung über die Lebenszeit“)

2003 und 2002

Universität St. Gallen (Kongress Swiss Center for Innovations in Learning)

Campus Innovation Hamburg (E-Learning-Kongress)

Universität Münster (Ringvorlesung: Kompetenzentwicklung)

Universität Kaiserslautern (Ringvorlesung: Lernen und Kompetenzentwicklung)

Universität der Bundeswehr, München (Vortragsreihe Münchener Knowledge Management Kreis)

Institut für Wissensmedien, Tübingen (Vortragsreihe)

IHK, Nürnberg (E-Learning-Tagung)

Hanns-Seidel-Stiftung, Kloster Banz (Tagung Neuen Medien + Berufsschule)

Fraunhofer Gesellschaft in Schloss Birlinghoven (Mitarbeiterfortbildung)

Europäisches Forum für Bioethik, Ludwigshafen (Jahrestagung Ethikgruppe)

ETH Zürich (NET-Tagung)

Bertelsmann-Stiftung, Gütersloh (Tagung „Netzwerk Medienschulen“)

Bayerisches Innenministerium, München (Vortragsreihe)

Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen (Tagung: Schulaufsichtsbeamte)

Diakonie, Augsburg (Geschäftsführerkonferenz: Diakonisches Werk)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.